Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 19

Thread: Support-Feedback

  1. #1
    Noob_65TVHHH
    Guest

    Support-Feedback

    Quote Originally Posted by Noob_65TVHHH View Post
    "...Support melden, auch dort haben sich in den letzten Monaten viele Dinge geändert und verbessert."

    Etwa brandneue Copy Paste Nachrichten? Oder hat man hart daran gearbeitet das die meist genutzten Freemail-Anbieter Kunden nicht auf Support Tickets antworten können? Oder vielleicht hat man auch entschieden Bots einzustellen? Die haben vermutlich mehr produktives zu bieten.

  2. #2
    Aikhjarto
    Guest
    Hallo.

    Ich hab deinen Beitrag mal in ein neues Thema verschoben, da ich denke, dass das noch mehr Leute betrifft. Die Situation, dass nicht auf Tickets geantwortet werden kann, sollte eigentlich Freitag behoben worden sein, allerdings wäre es möglich, dass der ein oder andere Anbieter durch das Raster gefallen ist. Falls du also weiterhin Probleme hast, bitte kurz deinen Anbieter nennen und wir beheben das Ganze. "Copy&Paste" als solches nutzen wir nur, wenn es sich um häufig wiederkehrende Fragen oder Meldungen handelt. Jeder Spieler soll von uns die gleiche Information erhalten, weshalb dann nicht für jedes Ticket ein neuer Text geschrieben wird. Wir bemühen uns aber, den Einsatz solcher Texte auf ein Minimum zu beschränken.

    Wie gesagt, falls dir weitere Dinge einfallen, die wir unbedingt verbessern sollen, immer her damit und wir machen uns dazu Gedanken.

    Grüße,
    Aikh

  3. #3
    Noob_65TVHHH
    Guest

    Arrow Weitere Sachen

    Es ist mir natürlich klar, dass viele Probleme einfach gelöst werden können und man dazu einen Standardtext verwendet. Wenn man also einen Bugg meldet oder ein Problem mit einem ausfallenden oder betrügenden Spieler und man in 80% zu hören bekommt "ich bin selbst Zocker/in und weiß wie frustrierend das ist..." Dann ist dasschlicgtweg eine billige Masche.

    Weitere dinge die mir und anderen Spielern auffallen kann ich gern mal formulieren.
    Was mir jetzt spontan am Herzen liegt sind zb

    -Benutzerfreundlichkeit des Forums
    -Einige Punkte in den ABGs wie zB Datenschutz , Vorschläge
    -Kompetenten Support, die einen nicht nur abwimmeln oder Tickets direkt schließen, es gab auch einen Fall von Erpressung wegen dem "Rep-Projekt"
    -Kommunikation mit der Community - sollte auch im Spiel passieren,Vielhauer sich neulich über die unankekündigten Änderungen beschwert
    -JUGENDSCHUTZ -> das Spiel ist laut den Stores für Kinder geeignet, wenn man allerdings versucht Leutezu melden, die Kinder belästigen oder auch generell andere Menschen, oder Beleidigen, dann wird nichts unternommen!

    Den Rest kann ich gern noch nach liefern

  4. #4
    Aikhjarto
    Guest
    Hallo.

    Manchmal macht es sich eben einfacher, wenn gewisse Text-Teile vorgeschrieben sind, das bedeutet ja nicht, dass nicht versucht wird zu helfen. Dein Feedback ist auf jeden Fall aufgenommen. Danke auch für die Vorschläge, kannst du vielleicht ein klein wenig genauer erklären, was du meinst? Was gefällt dir am Forum nicht, was fehlt dir bei den AGB, und so weiter. Auf Meldungen zu Beleidigungen wird übrigens in jedem Fall reagiert, wenn auch nicht immer sichtbar. Es gibt gewisse Regelungen, an die wir uns dabei halten, eine davon besagt, dass wir keine Informationen zu unseren Reaktionen bekannt geben. Das Stichwort "Datenschutz" hattest du ja schon erwähnt. Ich kann dich (und alle anderen) nur weiterhin ermutigen, solche Sachen mit Bild des Vorfalls zu melden!

    Grüße,
    Aikh

  5. #5
    Noob_65TVHHH
    Guest
    Am Forum gefällt mir nicht, dass es schlichtweg benutzerunfreundlich ist. Allein um mich mit mobilen Geräten anzumelden dauert manchmal ewig. Jemand der neu im Forum ist, wird wenig Spaß daran haben es zu benutzen zu lernen. Die Kommunikation ist hier DEUTLICH (damit ein Lob an dich) besser aber auch schwieriger als über ein Ticket , deswegen sollte es übersichtlich und einfach gehalten sein, denn so macht es Spaß damit zu arbeiten.

    "Benutzerideen. Kabam akzeptiert von Benutzern keine ungebetenen Ideen und zieht sie nicht in Betracht, einschließlich Ideen für neue Aktionen, Produkte, Spiele, Anwendungen, Technologien oder Abläufe oder andere Ideen (zusammen "die Benutzerideen" genannt)."
    -Dieses Spiel hängt viel mit den Spielern zusammen, unzufriedene Spieler stimmen die nächsten gegen Euch und das Spiel, zur Zeit sind viele Ungehalten, boykottieren euch , andere Spieler , lassen Spieler bannen ect.
    Einige Ideen wurden natürlich von dem Support aufgenommen und evtl auch zur Sprache gebracht, was natürlich sehr löblich ist. Denn die Spieler spielen das Spiel, was ihr vorgebt. Aber man sollte Ihnen auch ein Mitbestimmungsrecht einbauen, offizielle Abstimmungen zB hier im Forum für diejenigen, die sich beteiligen möchten. Alles in allem liest sich dieser Punkt einfach eher unschön.


    Datenschutz:
    "Wenn Sie den Bestimmungen der Datenschutzerklärung nicht zustimmen, dürfen Sie die Websites oder Dienstleistungen, einschließlich aller auf Plattformen Dritter zur Verfügung stehenden Dienstleistungen, nicht nutzen. Sie erklären, dass wir nicht garantieren, dass Ihre Benutzung der Websites oder Dienstleistungen, einschließlich aller auf Plattformen Dritter zur Verfügung stehenden Dienstleistungen, und / oder die von Ihnen gegebenen Informationen geheim gehalten werden oder sicher sind, und wir Ihnen gegenüber nicht für irgendeinen Mangel an Datenschutz oder irgendeine Sicherheitslücke, dem bzw. der Sie zum Opfer fallen könnten, verantwortlich sind oder haften, ohne dass dadurch die Gültigkeit der Bestimmungen der Datenschutzerklärung eingeschränkt wird."
    Vorher wird außerdem erwähnt:
    "Hiermit stimmen Sie zu und erkennen an, dass Kabam das Recht hat, bestimmte technische Informationen über Ihren Computer, Ihr Mobilgerät oder Ihre Software einzuholen, einschließlich – ohne Beschränkung – Ihrer IP-Adresse, Betriebssystem, Typ und Version, Gerätemodell, Geräte-ID, Browser, Domain und andere Systeminformationen. Die auf Grund dieses Paragraphen erhaltenen Informationen können zum Zweck der Identifizierung von natürlichen oder juristischen Personen verwendet werden, die die Bedingungen und irgendwelche Standards, Regeln, Verfahrensweisen, Hinweise und / oder Vereinbarungen nicht erfüllen bzw. befolgen oder von denen Kabam glaubt, dass sie sie nicht erfüllen bzw. befolgen."

    Ich bin mir natürlich im Klaren, dass ihr eure ABGs nicht ändern werdet, aber da nunmal auch nach meiner Meinung gefragt wurde hab ich es mit aufgeführt. Wir legen all unsere Daten offen und haben keinerlei Gewissheit, was mit diesen Daten passiert. Andere ABGs sehen vermutlich nicht viel anders aus, und garantieren will niemand für etwas, im Falle eines Fehlers und den dann drohenden Anwälten. Aber unsere Privaten Daten sollten schon irgendwie sicher sein, denn man soll sich ja auch mit korrekten Daten anmelden.

    Jugendschutz: es gab auf einem der jüngeren deutschen Server eine Peson namens pedobär, diese Person hat obszöne Aussagen im Chat gemacht und Hassreden gehalten. Gegen und mit Kindern. Diese Perón bliebt Monate auf dem Server, obwohl regelrechte Aktionen mit Tickets gegen ihn gestartet wurden. Da muss man nicht sagen, was für Konsequenzen das Team unternommen hat.

    Wir wollen gar nicht zu allem Rechtfertigungen oder Versprechungen,dass es besser wird. Wir wollen verstanden werden als Spieler und wirkliche Hilfe haben, wenn es mal notwendig ist!

    Eine weitere Sache die mir noch eingefallen ist,wäre die Willühr - Turnierreiter werden im laufenden Turnier geändert, der Support könnte dann die Ursprünglichen rechtmäßigen Preise nicht auszahlen. Ich verstehe vollkommen,dass der Support so etwas nicht darf und finde es sinnvoll. Aber der Vorfall hätte nicht passieren dürfen, und es gab dazu nie eine öffentliche Entschuldigung oder Ankündigung.
    Des weiterhin, was Willkür betrifft: als das Problem mit den neuen Truppen war, die zu viel Schaden gemacht haben , da gab es Spieler die haben eine Rückerstattung bekommen, einige eine gerechte, einige eine lächerlich ungerechte und viele gar keine. Das selbe betrifft alle Mauer - Fehler -> einige bekamen Truppen erstattet einige nicht. Das sollte auf keinen Fall so laufen, zumal solche Fehler nach mindestens einem Jahr doch mal eventuell in Betracht gezogen werden sollten zu beheben.


    Das wars erst mal

  6. #6
    Aureliaa
    Guest
    Hallo,
    der "Support" geruht, nach wochenlanger Stille mal wieder etwas von sich zu geben. Und zwar folgendes:
    "Vielen Dank, dass du uns geschrieben hast. Bedauerlicherweise wurde der Vorfall geschlossen."

    Ohne Lösung, wie gesagt.

    Danke Kabam.
    Beste Grüße
    Aurelia

  7. #7
    Esade
    Guest

    Auszahlung der Entschädigung

    Hier auch nochmal was ich noch weiß...
    Ein Spieler bei dem wir das durch Zufall getestet haben, damals mit den skaras, hat bis dato keine Entschädigung erhalten obwohl der über 200 mio macht (Ca. 12 mio blitzwerfer und der Rest feuerspiegel) durch gerade mal 2 dieser skaras verloren hat.
    Obwohl da eigentlich ein Rundschreiben von kabam raus kam, wobei hieß das die betroffenen eine Entschädigung bekommen.
    Sowas gehört sich einfach nicht. ^^

    So gute Nacht
    M.F.G. Monky D. Luffy

  8. #8
    Aikhjarto
    Guest
    Guten Morgen.

    @Noob: Die Klausel in den AGB zu den Ideen sichert uns nur dahingehend ab, dass wir Ideen umsetzen können, aber eben auch nicht müssen, da auch nicht jede Idee gut ist. Wenn ihr zum Beispiel hier im Forum eure Vorschläge postet, dann nehmen wir diese auch auf. Bezüglich Datenschutz bemühen wir uns natürlich, alle Daten so sicher wie möglich zu speichern, eine 100%ige Sicherheit gibt es aber nicht. Gerade in der Vergangenheit wurde das ja oft genug bewiesen, daher auch der Haftungsausschluss. Zum Spielverhalten der genannten Person kann ich dir nicht viel sagen, es hat sich aber einiges geändert und sowas sollte jetzt nicht mehr möglich sein. Falls sowas also wieder vorkommt, Ticket erstellen und wir kümmern uns darum.

    @Noob/Esade: Zu den Skaras habe ich mich bereits mit dem Game Team unterhalten und dort gibt es Listen, wer was erstattet bekommen hat. Wenn ihr mir einen betroffenen Spieler nennt, dann kann ich ohne Weiteres nachschauen, was genau gefunden wurde. Da diese Erstattungen automatisch ausgeführt wurden, sollte(!) jeder das bekommen haben, was er/sie verloren hatte. Wie gesagt, falls ihr Zweifel daran habt, bitte den Namen an mich und wir schauen nach.

    Grüße,
    Aikh

  9. #9
    Aikhjarto
    Guest
    Quote Originally Posted by Aureliaa View Post
    Hallo,
    der "Support" geruht, nach wochenlanger Stille mal wieder etwas von sich zu geben. Und zwar folgendes:
    "Vielen Dank, dass du uns geschrieben hast. Bedauerlicherweise wurde der Vorfall geschlossen."

    Ohne Lösung, wie gesagt.

    Danke Kabam.
    Beste Grüße
    Aurelia
    Tickets werden nach einer gewissen Zeit automatisch geschlossen, wenn der Spieler auf eine Frage nicht mehr antwortet. In solchen Fällen gehen wir davon aus, dass das Problem nicht mehr besteht, weshalb das Ticket dann auch nicht mehr rumliegen muss. Unsere Support-Mitarbeiter haben dein Ticket also nicht selbst geschlossen, die Zeit war einfach abgelaufen. In deinem Fall ist das natürlich ärgerlich, wenn man bedenkt, dass du nicht antworten konntest. Laut unseren Technikern wurde die Ursache gefunden und behoben, du kannst also gerne auf dein letztes Ticket antworten.

    Grüße,
    Aikh

  10. #10
    Aureliaa
    Guest

    Support mit Tickets überfordert XD

    Hallo,
    der Support schließt jetzt Tickets, weil es zu viele sind?

    Ohne Worte...

    Danke für den "Support" dann :-)

Page 1 of 2 12 LastLast

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •